Vorder Grützhütte // Steinhuserberg

Rechtliches


Bäuerliches Bodenrecht

Das Grundstück befindet sich mitten in der Landwirschaftszone und untersteht dem bäuerlichen Bodenrecht. Das Haus selbst wurde schon lange nicht mehr als bäuerlicher Betrieb genutzt, und ist damit auch an «Nicht-Bauern» verkäuflich.



Abwasser

Es besteht kein Anschlus an eine ARA. Erst bei einem Umbau, mit der Einreichung einer Baubewilligung, würde geprüft, ob eine Anschlusspflicht an eine ARA besteht. Es ist nicht anzunehmen, dass der Anschluss an eine ARA eingefordert würde (nicht-vertretbarer Aufwand).



Zufahrtsstrasse

Die Liegenschaft gehört zur Erschliessungsgenossenschaft Steinhuserberg. Der Kostenverteiler für die Liegenschaft liegt bei 0,9%.
(Durchschnittlicher Beitrag pro Jahr: 700 CHF. Winterräumung inklusive).


Wasser

Angeschlossen an die Wassergenossenschaft Steinhuserberg. Ausserdem gibt es auf dem Grundstück eine eigene Quelle (bisher nicht genutzt).


Heizung

Ölheizung / Warmwasser von 1978, voll funktionsfähig. Der Brenner muss jedoch spätestens im Jahr 2023 ersetzt / erneuert werden (Sanierungsverfügung).